After The Apocalypse auf Moesgaard Museum

Die Ausstellung ”After The Apocalypse” informiert über die Zeit, da das Gebiet, das wir heute Deutschland nennen, vor 13000 Jahren von einer Katastrophe in Form eines Vulkanausbruchs getroffen wurde.

Bei der Ausstellung handelt es sich sowohl um Wissenschaft als auch um Science-Fiction. Die Besucher werden sowohl mit der Vergangenheit als auch mit der Gegenwart konfrontiert. Zunächst schaut man 13000 Jahre zurück und erhält auf archäologischen Funden beruhende wissenschaftliche Informationen in Verbindung mit dem Ausbruch.

Der zweite Teil der Ausstellung enthält ein gedankliches Experiment, das eher von Science-Fiction inspiriert ist. Wir sind im Jahre 2100 und in einem Scenario, das dem unserer modernen Gesellschaft ähnelt, wirft die Ausstellung die Frage auf: Wie würden wir von einem solchen Vulkanausbruch betroffen sein?

#moesgaardmuseum #visitaarhus #visitaarhusregion