Angeln an der Küste, Horskær

Fischarten: Meerforelle, Hornhecht während der Saison, Meeräsche im Sommer und Herbst

Parken
: Auf dem Seitenstreifen kurz vor dem Sandweg, von dort aus sind es 2-300 m zum Wasser.

Tip:
Fischen Sie rechts vom Sandweg und draussen am Riff. Meeräschen findet man in der Bucht zwischen dem Riff und Gyllingnæs, besonders um die Insel herum. Das gesammte Gebiet ist sehr flach, sodass Wasserstiefel notwendig sind. Aale und Flundern besonders bei Ostwind.

Wichtig: Das Gebiet steht vom 1. März bis zum 1. August unter Naturschutz.