Keramiker Joergen Hansen

Zwischen Grenå und Ebeltoft - 3 km von Rugård entfernt - liegt das Dorf Hyllested, das für seine ungewöhnlichen Fresken bekannt ist. Hier hat Jørgen Hansen seine Werkstatt und Galerie, von der er sowohl seine ungewöhnlichen Verwendungen als auch aufregende Unikate verkauft.

Jørgen Hansen begann 1965 als Töpfer und absolvierte Workshops in Europa und Kanada, unter anderem unter dem berühmten britischen Töpfer Bernard Leach, der als "Vater der britischen Studiotöpferei" gilt.

Jørgen Hansen stellt seit vielen Jahren Keramik her. Als er 1994 an einen Punkt kam, an dem er das Bedürfnis nach einer anderen und umfassenderen Kunstform verspürte, schuf er seine erste "Firingsculpture" für ein dänisches Kunstmuseum. Seitdem hat er insgesamt 20 verschiedene Arten von "Firingsculpture" in Dänemark, Schweden, Irland, Italien, Deutschland, Australien und England hergestellt.