Kjelsø Lejren

Vor gut 40 Jahren wollte eine Gruppe von Visionären eine Lager- und Erlebnisstätte für Kinder und Jugendliche in Mitteljütland schaffen. Sie kauften die fast 100 Jahre alte Brårup Schule bei Ans und richteten ein Freizeitlagergebäude ein, das sie Kjelsølejren nannten.

Seit der Gründung im Jahre 1968 haben Tausende Kinder und Jugendliche unvergessliche Ferien im Lager verbracht. Pro Jahr halten sich etwa 1.700-1.800 Teilnehmer hier auf. Das Lager wird von Kindern und Jugendlichen aus weiten Teilen Mitteljütlands benutzt, der Einzugsbereich reicht sogar bis nach Vildbjerg und Timring in Westjütland.

 

#kjelsølejren #visitsilkeborg #visitaarhusregion