Mesing Kirche

Aussergewöhnlich malerische Kirche mit romanischem Chor und Schiff in behauenen Granitquadern mit einem sehr feinen Farbspiel.
Das Waffenhaus und der Turm wurden Ende des Mittelalters zugefügt. Der Turm ist ein sogenannter Stelzenturm, der sonst hauptsächlich in Djursland zu finden ist.

Im Kirchhofswall gegen Süden ist ein schönes gemauertes Portal von 1930.
Das Altarbild von ca. 1590 hat ein Bild von Christus am Kreuze im Mittelfeld.
Die Kanzel von 1613 ist eine Renaissancearbeit mit korinthischen Säulen und Arkadefeldern.
Taufbecken in Granit mit Löwen in Relief.
Süddeutsche Taufschale (ca. 1575) mit Verkündigungsmotiv.