Øster Alling Kirche

Die Ostallingkirche - St. Karens Kirke - wurde im 11. Jahrhundert erbaut, zunächst mit Chor und Schiff; Kurz darauf wurde der Turm hinzugefügt.

Es wird angenommen, dass es auch hier, wie in den meisten Gemeinden, eine Holzkirche gab. Es gibt Hinweise darauf, dass der Chor und das Schiff der heutigen Kirche nicht zur gleichen Zeit gebaut wurden. Unter anderem ist das Holz über den beiden Räumen unterschiedlich markiert und das älteste ist das Holz über dem Schiff.

Die Reformation von 1536 hat ihre Spuren hinterlassen, auch in Form von Umbauten am Kirchengebäude. Die Vorhalle wurde jedoch wahrscheinlich vor dieser Zeit errichtet. Es steht um den Fraueneingang herum - die Nordtür. Normalerweise blieb die Herrentür nach Süden erhalten, aber hier haben Sie den Eingang gewählt, der für die Menschen in der Stadt am leichtesten zugänglich ist.

Geöffnet von 8-16