Sejs-Svejbæk Kirke

Foto: VisitSilkeborg
Attraktionen
Kirchen
Addresse

Julsøvej 130

8600 Silkeborg

Kontakt

E-Mail:heh@km.dk

Telefon:86845705

Die Kirche, deren Grundriss sich an der römischen Basilika mit Chor, Haupt- und Seitenschiffen orientiert, wurde 1989 eingeweiht. Die Kreuzwand ist als großes, dreiflügeliges Altarbild gedacht. Die Wände sind mit weißen Porzellankacheln verkleidet, die vom Künstler Mogens Andersen verziert wurden, der auch das Keramik-Taufbecken geschaffen hat. Das dreidimensionale Jerusalemkreuz über dem Altar ist ein Entwurf des Grafikers E. Ellegård Frederiksen. Die Vorhalle schmücken einige schöne Bilder mit biblischen Motiven der Künstlerin Bodil Kaalund. Der Friedhof wurde erst 1992 eingeweiht. Die architektonische Idee basiert auf einer Galaxie – in diesem Falle der Milchstraße – als Ausdruck für das Göttliche. Die Kirche ist von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet. (Foto: DanNav)
Addresse

Julsøvej 130

8600 Silkeborg

Aktualisiert von:
VisitAarhus, Silkeborg